Das Gespenst von Canterville


(4.6 stars; 101 reviews)

Die amerikanische Familie Otis kauft Schloss Canterville, obwohl man sie ausdrücklich warnt, dass dort der Ahnherr, Sir Simon de Canterville, als Gespenst sein Unwesen treibt. Als Sir Simon seiner Geisterpflicht nachkommen und die Familie in Angst und Schrecken versetzen will, sind die Amerikaner kein bisschen davon beeindruckt, ganz im Gegenteil. Die beiden kleinen Söhne der Familie spielen ihm alle erdenklichen Streiche, Mr. Otis bittet darum, doch gefälligst die Ketten zu ölen, und der ältere Sohn entfernt jeden Tag den sich erneuernden Blutfleck in der Bibliothek mit einem neumodischen Fleckentferner. Einzig die Tochter Virginia zeigt Mitleid.
Nach einer alten Prophezeiung kann nur ein unschuldiges Mädchen das Gespenst erlösen. Sir Simon bittet Virginia um ihre Hilfe. (Zusammenfassung von Hokuspokus )

This audiobook was produced by Legamus.


This book is part of the Legamus collection. It is public domain in the European Union, where it is hosted on Legamus' servers. It may not be legally accessed in the United States.

Chapters

Abschnitt 1 20:18
Abschnitt 2 29:18
Abschnitt 3 22:38
Abschnitt 4 11:09

Reviews

Lässig vorgetragen

(5 stars)

Super toll gemacht Hokuspokus. Hab's als Theater gesehen. Finds immer wieder toll wie sie die Stimme einsetzen kann und alles so richtig spannend und liebevoll zu gestalten. Dir könnte man den ganzen Tag zuhören und einfach abschalten.

trotz mehrfacher Downloads nicht einmal anzuhören

(0.5 stars)

:-( Nachtrag : selbst nach WLAN Download nicht abspielbar

witzig

(5 stars)

Ein schönes Buch. Da will man alles auf einmal hören. Sehr witzig.. Außerdem von meiner Lieblingsvorleserin vorgetragen. Danke dafür.

lustige geschichte gut gelesen

(5 stars)

macht spass, hat tiefe und ist von einer schönen frauenstimme vorgetragen.

Gut zu hoeren

(4 stars)

Leider nur 4sterne obwohl das Buch interessant & gut vorgelesen ist Aber das nach Telefon tausch die schon runtergeladenen Buecher nicht erkannt werden ist schlecht !!!

Sehr lohnend, auch wenn man den Film kennt

(5 stars)

Vermutlich haben die meisten Leute irgend wann einmal den Film gesehen und glauben deshalb die Handlung zu kennen!? Trotzdem ist diese Lesung absolut hoerenswert, beruht sie doch auf einer hoechst gelungenen Uebersetzung und wird sehr aussagekraeftig vorgetragen. Einerseits wird man beim Film von vielen Details abgelenkt, die eigentlich gar nicht von Oscar Wilde selber in seine Geschichte eingebaut, sondern willkuerlich hinzugefuegt wurden. Andererseits gibt es Dinge, die im Film nicht vorkommen, vom Autor aber sicher bewusst erwaehnt und geschildert wurden. Diese Uebersetzung ist sicher viel authentischer wie der Film und somit empfehlenswert!

War ganz in Ordnung

(3 stars)

Ich hatte das "Bildnis des Dorian Gray" vorher gehört und war so begeistert von dem Werk gewesen, dass ich mir dieses Hörbuch als nächstes ausgesucht hatte. Es war ganz in Ordnung und durchaus unterhaltsam gewesen, doch irgendwie mochte ich das Vorlesen nicht so richtig, daher leider nur 3 Sterne!

einfach toll

(5 stars)

Die Vorleserin ist wirklich toll. Vielen Dank für die schöne Präsentation! Es war ein Vergnügen, zugehört zu haben.