Späte Rache


Read by LibriVox Volunteers

(4 stars; 350 reviews)

"Späte Rache" (engl. A Study in Scarlet, deutsch auch unter dem Titel Eine Studie in Scharlachrot erschienen), von Arthur Conan Doyle im Alter von 27 Jahren verfasst, beschreibt zunächst, wie Sherlock Holmes und Dr. Watson sich kennenlernen und ist damit der Beginn der Reihe von Geschichten um den berühmten fiktiven Detektiv.
Der Roman besteht aus zwei Teilen: Er beginnt mit Dr. Watsons Aufzeichnungen über sein Zusammentreffen mit Sherlock Holmes und der Schilderung eines merkwürdigen Mordfalls und dessen Aufklärung. Im zweiten Teil wird die Vorgeschichte des Mordes erzählt, die sich in einer Mormonengemeinde in Utah zutrug. Zum Schluss werden die beiden Teile noch einmal in Watsons Aufzeichnungen zusammengeführt. (Zusammenfassung von Wikipedia und Karlsson.) (4 hr 7 min)

Chapters

01 - Sherlock Holmes 17:02 Read by Hokuspokus
02 - Die Kunst der Schlußfolgerung 18:00 Read by Anka
03 - Brixtonstrasse Nummer 3 18:49 Read by Anka
04 - Was uns John Rance erzählte 13:28 Read by Anka
05 - Wir bekommen Besuch 15:25 Read by Hokuspokus
06 - Tobias Gregson thut große Thaten 20:53 Read by Bjoern Barz
07 - Es kommt Licht in das Dunkel 21:06 Read by Bjoern Barz
08 - Auf der grossen Alkali Ebene 22:38 Read by Monika Rolley
09 - Die Blume von Utah 16:49 Read by Ohrbuch
10 - John Ferrier spricht mit dem Propheten 10:10 Read by Elli
11 - Eine Flucht auf Leben und Tod 21:44 Read by Karlsson
12 - Die Würgengel 21:05 Read by Ohrbuch
13 - Fortsetzung von Dr. Watsons Erinnerungen - Teil 1 14:31 Read by Julia Niedermaier
14 - Fortsetzung von Dr. Watsons Erinnerungen - Teil 2 16:01 Read by Julia Niedermaier

Reviews

Eigentlich hätte dieses Hörbuch 5 Sterne verdient

(3 stars)

Eigentlich wäre dieses Hörbuch auch äußerst empfehlenswert und bereitet über die meisten Kapitel beim Zuhören Spaß, Spannung und Kurzweiligkeit. Einziger, aber für mich sehr entscheidenter Wermutstropfen ist erstens das Kapitel 10. Leider konnte ich fast nichts verstehen trotz allerhöchster Konzentration und ständiger Wiederholungen. Letztendlich hatte ich Glück und fand das Hörbuch auch auf you tube, wo ich mir Kapitel 10 von einem anderem Vorleser anhören konnte, um dann zu LibriVox zurück zu kehren, um ab Kapitel 11 weiter zu hören. ...und zweitens die Vorleserin der letzten beiden Kapitel verdirbt mir den Hörgenuss erneut durch ihr gehetztes Lesetempo. Schade, dass manche Personen die tolle Arbeit der anderen durch ihr Nichtkönnen derart dezimieren!!!

spannende Geschichte

(4 stars)

Die Geschichte ist sehr spannend auch mit der plötzlich wechselnden Handlung im Mittelteil. Leider war es sehr irritierend, das doch so viele verschiedene Vorleser in einem Werk auftreten. Teilweise, zum Beispiel Kapitel 10 von elli , schwerer zu verstehen und zu folgen. Der österreichische Dialekt, wie auch in Kapitel 09, ist überhaupt kein Problem aber eine monotone und leise Art des Vorlesens erschwerte es mir zuzuhören. Trotzdem vielen Dank an alle die sich die Mühe machen Texte aufzunehmen.

Aeusserst spannende Geschichte

(5 stars)

Die Story hat mich in ihren Bann geschlagen ...owohl ich dann schon den Zusammenhang mit den Morden in London und der Geschichte am Salzsee ahnte. Spannend wie Sherlock seine Denkweise und Schlussfolgerungen / Rueckschluesse Dr. Watson darlegt. Die Vorleser waren gut. Einziger downer war Elli . Ich weiss ...erst mal besser machen und es ist kostenlos....aber wenn man etwas nicht kann soll man die Finger davon lassen. Deswegen singe ich nicht und lese nicht vor ;-) Natuerlich sind Karlson und Hokuspokus unschlagbar. Elli ist einfach schlecht zu verstehen und kann nicht betonen.

gemischt. buch toll, kapitel je nach leser

(4 stars)

Teil 10 von Elli geht garnicht! musste ich leider überspringen. was soll sowas? ich weiß, es ist kostenlos, aber deswegen muss es ja nicht schlecht sein und ohne qualitätssicherung. ansonsten gut! hokuspokus ist die beste, karlsson liest auch sehr angenehm. und ohrbuch kommt aus österreich :/

Super! Bis auf Kapitel 10

(3.5 stars)

Habe das Hörbuch sehr genossen, bis auf Kapitel 10, welches trotz mehrmaliger Versuche unhörbar war. Hat mir den Genuss etwas vermindert. Für mich ist allerdings nicht die Färbung das Problem, sondern die Art des Vorlesens. Wäre schön wenn jene Vorleser welche (fast) nur negative Kritiken ernten sich ein anderes Hobby suchen würden.. :) Ansonsten super; ich liebe Librivox!

Spannend aber. ..

(4.5 stars)

Als Fan von Hörbüchern habe ich mich sehr über diese App gefreut. Ich finde es toll, dass sich Leute die Mühe machen ein Hörbuch aufzunehmen. Aber wie auch schon einige andere bereits geschrieben haben, gibt es einige Leser, die es besser nur für sich lesen sollten, denn für den Zuhörer ist es wirklich schwer es zu verstehen und weiter zuzuhören. Man möchte gerne das Kapitel mit Elli überspringen, weil es furchtbar anstrengend ist. Insgesamt finde ich es spannend und mir war nicht bekannt, wie sherlock und Watson sich begegnen.

Vorlesetechnik- gut bis mäßig

(4 stars)

Das Buch und die Geschichte von Arthur Conan Dohle gefällt mir sehr. Die Vorträge der einzelnen Kapitel war meistens auch sehr gut, wobei es eine Ausnahme gab. Eine Frau las ihr Kapitel stets mit den selben Betonungen, Satz für Satz was es als Zuhörer uninteressant und ermüdend macht, trotz der spannenden Geschichte. Aber abgesehen davon eine sehr gute Darbietung und ich werde weiterhin Ihre Aufnahmen anhören. Mit freundlichen Grüßen

Wie kam Holmes zu Watson?

(4.5 stars)

Unzählige Fälle des berühmten Sherlock Holmes sind mir schon begegnet. Wäre ich aber gefragt worden, ob ich weiss, wie Holmes zu seinem Gehilfen Dr. Watson kam, hätte ich keine Ahnung gehabt. Nun weiß ich es, wird es doch zu Beginn des., offenbar 1., Falles der beiden geschildert. Leider sind nicht alle Sprech-Stimmen gleich gut geeignet, doch die Spannung der Geschichte hilft darüber hinweg. - Also hörenswert!