Tschun


Read by Ramona Deininger-Schnabel

(4.7 stars; 31 reviews)

Tschun ist ein kleiner chinesischer Junge in Peking, der von den kolonialen Gesandtschaften hingezogen fühlt und dort - gegen den Willen seiner Familie - eine Stellung als Boy erhält. Nach und nach wird er erwachsen, allmählich verändern sich seine Einstellungen zu den fremden Herren und ihrem überlegenen Gebaren. Dabei gerät er mitten in die blutigen Wirren des Boxeraufstandes. ...
Dieser Roman liefert einen tiefen Einblick in chinesische Traditionen und die uralte chinesische Seele, verpackt in den abenteuerlichen Umständen politischer Umbrüche, hintergründigen Machtkämpfen und dem tieferen Sinn angeblich zivilisatorischer Fortschrittsbestrebungen der Besatzungsmächte ... dies macht das Werk zeitlos und aktuell zugleich. - Zusammenfassung von crowwings (6 hr 33 min)

Chapters

Abschnitt 1 17:18 Read by Ramona Deininger-Schnabel
Abschnitt 2 14:26 Read by Ramona Deininger-Schnabel
Abschnitt 3 12:14 Read by Ramona Deininger-Schnabel
Abschnitt 4 17:43 Read by Ramona Deininger-Schnabel
Abschnitt 5 17:39 Read by Ramona Deininger-Schnabel
Abschnitt 6 16:37 Read by Ramona Deininger-Schnabel
Abschnitt 7 17:03 Read by Ramona Deininger-Schnabel
Abschnitt 8 20:56 Read by Ramona Deininger-Schnabel
Abschnitt 9 22:13 Read by Ramona Deininger-Schnabel
Abschnitt 10 18:38 Read by Ramona Deininger-Schnabel
Abschnitt 11 22:20 Read by Ramona Deininger-Schnabel
Abschnitt 12 22:00 Read by Ramona Deininger-Schnabel
Abschnitt 13 20:55 Read by Ramona Deininger-Schnabel
Abschnitt 14 19:23 Read by Ramona Deininger-Schnabel
Abschnitt 15 21:22 Read by Ramona Deininger-Schnabel
Abschnitt 16 20:25 Read by Ramona Deininger-Schnabel
Abschnitt 17 19:03 Read by Ramona Deininger-Schnabel
Abschnitt 18 21:31 Read by Ramona Deininger-Schnabel
Abschnitt 19 20:30 Read by Ramona Deininger-Schnabel
Abschnitt 20 13:52 Read by Ramona Deininger-Schnabel
Abschnitt 21 17:28 Read by Ramona Deininger-Schnabel

Reviews

Lehrreichende Unterhaltung! :)

(5 stars)

Seeehr interessant! Die Geschichte ist zwar nicht äußerst spannend, aber bei weitem nicht langweilig. Sowohl die politischen Entwicklungen Chinas als auch der persönliche Werdegang des Jungens wurden sehr nachvollziehbar geschildert und vom Verfasser zu einer harmonischen Erzählung inneinander gesponnen, ohne dass der eine oder andere Aspekt Überhand nimmt. Die Schilderungen verschiedener chinesischer Sitten, Traditionen und Geisteshaltungen begleiten die gesamte Handlung - aus diesem Grund kann ich nur jedem, der sich für die chinesische Kultur (oder genauer:die Gebräuche, den Zeitgeist und die Lebensverhältnisse dieser Zeit) interessiert, dieses Buch wärmstens empfehlen. Viel Freude beim Hören und ein großes :) Dankeschön :) an diese äußerst begabte Vorleserin!!

Danke

(4 stars)

Super gelesen, aber manchmal etwas gewöhnungsbedürftig. Mein Tipp an die Vorleserin: Die wohlklingend tiefe Stimme beibehalten, auch wenn ein Zitat oder direkte Rede vorgelesen wird. Dort verfällt die Vorleserin oft in viel zu hohe Tonlagen und liest zu schnell. Ansonsten super! Vielen Dank :-)

Wahnsinn

(5 stars)

Auch wenn ich sonst kein großer Fan von Ramona bin (hauptsächlich wegen ihrer Art die Stinmen der Sprechenden so hoch, halb flüsternd zu betonen) hat mir dieses Buch von ihr gelesen ausnehmend gut gefallen. Dankeschön!

Aufnahme- und Sprechdefizite

(1.5 stars)

Gekünstelte Piepsstimme bei direkter Rede und dynamische Lautstärkeregelung bei der Aufnahme, die zu starken Rauschen in Sprechpausen führen, lassen das Zuhören zur Anstrengung werden. Schade bei diesem interessanten Werk.

:)

(4.5 stars)

sehr interessante, traurige aber auch wahrhaftige Geschichte über das Wesen der Menschen und die Entwicklung eines kleinen naiven Jungen zu einem desillusionierten aber optimistischen Mann. Super gelesen, danke!

alles gut

(5 stars)

sehr mitreißend gelesen, die Geschichte ist auch sehr spannend

(5 stars)

hervorragend gelesen, vielen Dank dafür :-)

tolle Vorleserin!!!

(5 stars)

danke für den Hörgenuss