Skip to main content.

Das grüne Haus

Gelesen von Eva K.

(4,6 Sterne; 35 Bewertungen)

Die Erzählerin wohnt in einem grünen Haus, zusammen mit ihren drei Kindern und dem Dackel Dido. In ihrem Garten steht ein besonderer Nussbaum. Wenn sie sich abends unter seine Krone setzt und den Kopf an seinen Stamm lehnt, säuseln ihr die Blätter die wunderbarsten Geschichten zu. Das sind Geschichten von Kindern und Erwachsenen, vom Leben und Sterben, von Liebe, Freundschaft und Ablehnung, von der Natur, Gott und der Welt. Sehr erwachsene Themen hat Paula Dehmel mit erstaunlichem Fingerspitzengefühl für Kinder im Schulalter aufbereitet. (Eva K.) (2 hr 55 min)

Chapters

Das grüne Haus

5:46

Read by Eva K.

Die goldne Spinne

13:19

Read by Eva K.

Mariechen und die Sonne

5:50

Read by Eva K.

Als es nicht regnen wollte

2:30

Read by Eva K.

Die kleine Prezel

8:14

Read by Eva K.

Der blaue Vogel

14:42

Read by Eva K.

Die Fabel vom Kohlkopf und den Veilchen

4:01

Read by Eva K.

Vom verkehrten Peter

29:32

Read by Eva K.

Tine Brandhofer und die Rauschegeister

12:33

Read by Eva K.

Weihnachten in der Speisekammer

5:32

Read by Eva K.

Die Krähen

6:10

Read by Eva K.

Das Glöckchen

5:49

Read by Eva K.

Der Stern der Mitte

6:48

Read by Eva K.

Vom Feuermännchen und der Maus Grisegrau

7:53

Read by Eva K.

Vom Kater, der gern ein Mensch sein wollte

10:57

Read by Eva K.

Sonnenkind

10:48

Read by Eva K.

Die Christblume

6:26

Read by Eva K.

Die Geschichte einer Winterfliege

6:51

Read by Eva K.

Neujahrsspiel

11:38

Read by Eva K.

Bewertungen

Viele Märchen für kleine Kinder

(5 Sterne)

Ich konnte mir das nicht mehr anhören weil ich einfach zu alt dazu bin. Die Geschichten sind jedoch schön und die Vorleserin ist prädestiniert. Einfach klasse wie sie liest und betont

top

(5 Sterne)

Es ist einfach unheimlich toll zu zuhören, für die Kinderherzen , habe mich selbst erwischt in der Kinderwelt abzutauchen

Schöne Märchen

(5 Sterne)

Sehr gut vorgelesen. Die Märchen waren nicht so lang, aber teils lehrreich und das ist doch gut.

für Kinder sehr gut geeignet

(5 Sterne)

da die Leserin sehr kindgerecht vorliest .