Skip to main content.

Fräulein oder Frau?

Gelesen von Hokuspokus

(4,506 Sterne; 79 Bewertungen)

Die schöne Natalie Graybrooke liebt ihre Vetter Launcelot Linzie, doch ihr Vater, Sir Joseph Graybrooke, will sie mit seinem Geschäftsfreund Richard Turlington verheiraten. Weder ahnt er etwas von dessen dunkler Vergangenheit, noch weiß er, dass für Turlington die Hochzeit mit Natalie die einzige Möglichkeit ist, den Ruin seiner Firma abzuwenden. Da Natalie noch keine sechzehn Jahre alt ist, gibt es für die beiden Liebenden nur einen Ausweg, sie heiraten heimlich und müssen die Ehe bis zu Natalies sechzehntem Geburtstag geheim halten. Inzwischen macht Sir Joseph sein Testament und bestimmt den Mann, den er für seinen zukünftigen Schwiegersohn hält, zu seinem alleinigen Testamentsvollstrecker und Vermögensverwalter. Doch dann erfährt Turlington von der heimlichen Heirat. Alle seine Pläne sind gescheitert und er sieht seine letzte Rettung in Sir Josephs Testament. (Summary by Hokuspokus)

(4 hr 22 min)

Chapters

Auf der See

37:40

Read by Hokuspokus

Die Vorratskammer

33:23

Read by Hokuspokus

Die Krisis

11:36

Read by Hokuspokus

In der Villa

15:14

Read by Hokuspokus

Das Gesetz über Entführungen

19:39

Read by Hokuspokus

Eine seltsame Hochzeit

11:07

Read by Hokuspokus

Die Abendgesellschaft

28:33

Read by Hokuspokus

Mitgift und Testament

25:07

Read by Hokuspokus

Verrat

14:38

Read by Hokuspokus

Die Gasse zum grünen Anker

11:04

Read by Hokuspokus

Außerhalb des Hauses

9:15

Read by Hokuspokus

Innerhalb des Hauses

45:27

Read by Hokuspokus

Bewertungen

Das waren noch Zeiten!

(4 Sterne)

Spannende Geschichte, interessantes Zeitdokument. Frau/en auf Gedeih und Verderb ihren Männern. ausgeliefert. Vom Vater wie ein Sack Kartoffeln verschachert. Und die Banken/Kreditgeber wollen ihr Geld schnell zurück haben. Anstatt durch Vergabe neuer Kredite/Umschuldung bei den Zinsen ordemtlich zuzulangem. Üble Gassen und Spelunken natürlich am Hafen. Ich habe mich gut amüsiert. Wurde auch hervorragend gelesen, besonders von Hokuspokus.

Was wäre das alte England ohne seine Butler...?

(4,5 Sterne)

Was als Erzählung beginnt, endet als Krimi:Also gilt es, über den etwas langatmigen Anfang hinaus durchzuhalten, um dann mit steigender Spannung 'belohnt' zu werden. Wie immer perfekt gelesen von Hokuspokus - danke!

(5 Sterne)

Wenn man Wilkie Collins mag, wird man nicht enttäuscht. Super! Und die Leserin "Hokuspokus" macht das ganz toll. Die Beste die ich bei LivriVox gehört habe.

Ganz nett.

(5 Sterne)

Die Geschichte an sich würde ich als typischen Frauenroman mit Happy end bezeichnen; Vorleserin Hokuspokus liest wie immer angenehm und gekonnt. Danke!

Du bist die Beste

(5 Sterne)

Hervorragendste Vorträgerin mit angenehmer Stimme. Danke für die Zeit und die schöne Geschichte!!!!!

(5 Sterne)

das Buch hat mir sehr gut gefallen, bis zum Ende spannend bleibende Liebesgeschichte. Sehr gut gelesen

Frau oder Fräulein

(5 Sterne)

Spannend bis zum Ende - sehr gute Arbeit von legamus! dank Hokuspokus!!!!!

Spannend

(4 Sterne)

Hätte man vom Titel her nicht gedacht. Eine spannende Kriminalgeschichte hervorragend gelesen von Hokuspokus.