Skip to main content.

Die Büchse der Pandora

Gelesen von LibriVox Volunteers

(1,583 Sterne; 6 Bewertungen)

Die Büchse der Pandora ist eine Tragödie in drei Aufzügen von Frank Wedekind. Sie ist die Fortsetzung von Wedekinds Tragödie Erdgeist. Beide Stücke wurden von Wedekind später als Bühnenfassung in einem Stück mit dem Titel Lulu. Tragödie in 5 Aufzügen mit einem Prolog zusammengefasst. (Zusammenfassung von Wikipedia)

Die Rollen:

Prolog:
Der normale Leser: Algy Pug
Der rührige Verleger: Marty Kris
Der verschämte Autor: Seepferdchen
Der hohe Staatsanwalt: Herman Roskams

Lulu: P. J. Morgan
Alwa Schön: Patrick Wallace
Rodrigo Quast: Wupperhippo
Schigolch: Rapunzelina
Alfred Hugenberg: Birgit
Die Gräfin Geschwitz: Ramona Deininger-Schnabel
Graf Casti-Piani: Nadine Eckert-Boulet
Bankier Puntschu: Herman Roskams
Journalist Heilmann: Seepferdchen
Madelaine de Marelle: Ezwa
Kadéga di Santa Croce, ihre Tochter: Libby Gohn
Bianetta Gazil: Sandra G
Ludmilla Steinherz: Margaret Espaillat
Bob, Liftjunge: Julia Niedermaier
Ein Polizeikommissär: Herman Roskams
Kungu Poti: John Fricker
Dr. Hilti: Marty Kris
Jack: alanmapstone

Audioschnitt: mahne und rapunzelina
(2 hr 25 min)

Chapters

Prolog

8:55

Read by LibriVox Volunteers

Erster Aufzug

39:15

Read by LibriVox Volunteers

Zweiter Aufzug

52:41

Read by LibriVox Volunteers

Dritter Aufzug

44:29

Read by LibriVox Volunteers

Bewertungen

Eine Zumutung

(0,5 Sterne)

Unertraegliche kuenstlerische und technische Qualitaet. Ein gewisser Mindestanspruch sollte gewaehrleistet sein, wenn man etwas hoch laedt, auch wenn es gratis ist.

vielen Dank

(5 Sterne)

herzlichen Dank an alle Mitwirkenden. Ich finde es toll, dass hier Menschen verschiedener Nationalitäten zusammen wirken. Das Stück hat mir gefallen und ich höre mir es gerade zum wiederholten Male an.

interessant

(2,5 Sterne)

zumindest der Teil den ich verstand. Der Rest war leider auf französisch...