Skip to main content.

Götz von Berlichingen mit der eisernen Hand - Ein Schauspiel

Gelesen von redaer

(2 Sterne; 8 Bewertungen)

Götz von Berlichingen mit der eisernen Hand ist ein Schauspiel in fünf Aufzügen von Johann Wolfgang Goethe. Als Vorbild der Hauptfigur galt der schwäbische Reichsritter Gottfried (genannt: Götz) von Berlichingen zu Hornberg. (Zusammenfassung von Wikipedia)

Text: Fassung Weimar

(5 hr 16 min)

Chapters

Personen - 1. Akt 1. - 2. Scene

29:36

Read by redaer

1. Akt 3. Scene

32:05

Read by redaer

1. Akt 4. - 5. Scene

35:55

Read by redaer

2. Akt 1. - 6. Scene

29:03

Read by redaer

2. Akt 7. - 10. Scene

23:11

Read by redaer

3. Akt 1. - 7. Scene

29:42

Read by redaer

3. Akt 8. - 22. Scene

39:54

Read by redaer

4. Akt 1. - 5. Scene

37:42

Read by redaer

5. Akt 1. - 7. Scene

30:17

Read by redaer

5. Akt 8. - 14. Scene

29:02

Read by redaer

Bewertungen

(0,5 Sterne)

Dem Vorleser zuzuhören ist die Folter in Reinkultur, dagegen ist Waterboarding das reinste Petting. Nach 2 Minuten hatte ich Kopfschmerzen, Übelkeit und Agressionsanfälle. Der Vorleser hat bereits mehrere Klassiker verschandelt und erntete ausschließlich negative Kommentare dafür. Das er trotzdem weiter macht, kann nur bedeuten, dass er entweder: die Kommentarfunktion hier nicht kennt, er ein ausgeprägter Egomane ist, einen Schlaganfall hatte und jetzt mühsam durch das Vorlesen das sprechen neu lernen weil oder uns mit Absicht quält...

(3 Sterne)

Vielen Dank an redaer fürs Lesen! Ich bin jetzt im zweiten Akt und werde mir den Rest auch noch anhören. PS. Alle Leser machen das hier freiwillig und ohne Bezahlung. Warum muss man dann einzelne Leser derart nieder machen? Niemand wird gezwungen, sich die Aufnahmen anzuhören. Wer dennoch Kritik üben möchte, kann dabei wenigstens sachlich bleiben und persönliche Angriffe unterlassen!!!