Skip to main content.

Der Arme Spielmann

Gelesen von Availle

(4,24 Sterne; 25 Bewertungen)

Auf dem Weg zur Brigittenauer Kirchweihe fällt dem Erzähler ein alter Geigenspieler auf. Durch ein kurzes Gespräch neugierig geworden, besucht er ihn einige Tage später in seiner Wohnung. Dort erzählt ihm der Spielmann seine tragische Lebensgeschichte.
Franz Grillparzer zählt zu den wichtigsten österreichischen Dramatikern. Er wird auch gerne als der österreichische Nationaldichter bezeichnet. Der arme Spielmann, erschienen 1848, ist eine von nur zwei Novellen Grillparzers. (Zusammenfassung von Availle.)

This is one of only two novellas by Austrian playwright Franz Grillparzer. (1 hr 50 min)

Chapters

Abschnitt 1

34:36

Read by Availle

Abschnitt 2

31:30

Read by Availle

Abschnitt 3

35:04

Read by Availle

Abschnitt 4

9:01

Read by Availle

Bewertungen

Hörenswert

(4,5 Sterne)

Eine feinfühlige (eben typisch Grillparzer) Geschichte, ganz besonders für Leute, die einen Bezug zum Musizieren, resp. zu Musik, haben. Äußerst angenehm gelesen, also absolut hörenswert! Herzlichen Dank

Sehr schön!

(4,5 Sterne)

Eine erzählenswerte Geschichte - plastisch und kurzweilig erzählt. Klasse Vorleserin mit wunderbar passendem österreichischen Dialekt!

eine schöne kleine Novelle

(4,5 Sterne)

und wunderbar gelesen von Availle. Danke für's Vorlesen.