Skip to main content.

Spuk

Gelesen von Karlsson

(4,564 Sterne; 39 Bewertungen)

In "Spuk" erlebt der Ich-Erzähler metaphysische Visionen, die sich immer wieder mit der Realität vermischen, so dass die Grenze zwischen Traum und Wirklichkeit oft aufgehoben zu sein scheint. Er hat mitten im Kabarett einen Blutsturz erlitten und ist zusammengebrochen. Von einem ihm unbekannten Paar wird er in die Charité gebracht. Seine Schwäche und der Einfluss von Medikamenten, Schuldgefühle wegen des Todes seiner Frau und die Erinnerungen an eine lieb- und freudlose Kindheit quälen den Erzähler in einer für ihn aussichtslos erscheinenden Situation.

HINWEIS: Die Geschichte enthält einige recht drastische Schilderungen und ist nichts für zarte Gemüter!

Klabund ist das Pseudonym des Schriftstellers Alfred Henschke. In SPUK erzeugt er mit kurzen Sätzen und einer kraftvollen und schonungslosen Sprache eine eindringliche Stimmung. Bezeichnenderweise hat Klabund den 1922 erschienenen Roman im Januar bis April 1921 "im Fieber einer Krankheit" geschrieben, wie er in einer Vorbemerkung festhält. Der Autor litt seit seiner frühen Jugend an Tuberkulose; als 1928 noch eine Lungenentzündung hinzu kam, erlag er seinen Leiden im Alter von nur 38 Jahren. Klabund verfasste 25 Dramen und 14 Romane, die zum Teil erst postum veröffentlicht wurden, viele Erzählungen, zahlreiche Nachdichtungen und auch literaturgeschichtliche Werke. (Zusammenfassung von Karlsson)

(4 hr 14 min)

Chapters

1: Die Unterwelt. 2: Das Haus mit den Eselsköpfen. 3: Die Blutsbrüderschaft.

16:42

Read by Karlsson

4: Das Nachtpfauenauge. 5: Der steinerne Gast. 6: Die transparente Dame. 7: Das…

20:58

Read by Karlsson

8: Charité. 9: Der Mann mit dem Handkarren. 10: Das Haus der Schmerzen.

16:34

Read by Karlsson

11: Das Bild. 12: Der Brief. 13: Der Albino.

15:43

Read by Karlsson

14: Der wunderliche Wald. 15: Eine Hyazinthe duftet und eine Nachtigall beginnt…

15:13

Read by Karlsson

17: Morphium. 18: Das Wunder. 19: Die Mondnacht.

15:21

Read by Karlsson

20: Das Totenfest. 21: Wenn die kleine Glocke klingt. – Die Tür ohne Klinke.

16:11

Read by Karlsson

22: Amor und Psyche. 23: Die Trinität. 24: Dictator mundi.

21:06

Read by Karlsson

25: Visite. 26: Der Saal der Mütter. 27: Beständigkeit schließt auf das Tor.

14:47

Read by Karlsson

28: Vom Sinn. 29: Der Tag ist gekommen.

21:50

Read by Karlsson

30: Die kleine Glocke klingt. 31: Der entlarvte Gott. 32: Die Gerichtssitzung. …

29:42

Read by Karlsson

34: Das Urteil. 35: Der erste Gehversuch. 36: Der blaue Affe und der grüne Voge…

18:53

Read by Karlsson

38: Die Chinesin. 39: Der Boxkampf.

15:16

Read by Karlsson

40: Das Armband. 41: Im Obdachlosenasyl. 42: Der Weg ins Freie.

16:16

Read by Karlsson

Bewertungen

(4 Sterne)

Am Anfang dachte ich was fuer ein tolles Buch Dann jedoch war es sehr verwirrend und ich wollte schon aufboeren. Ich bin froh dass ich durch hielt, denn am Schluss machte alles Sinn. Der Vorleser war wie immer Spitzenklasse.

WTf einfach Klasse

(5 Sterne)

Sehr spannend!!! Nach den ersten Sätzen weiß man das kann nur gut werden, viel dazu beigetragen Karlsson der es einfach super Klasse gelesen hat. Daumen hoch ;)

Grandios gelesen!

(5 Sterne)

Eine unwahrscheinlich mitreißende Geschichte zwischen Fieberphantasie und Realität. Tiefgehende Gedanken über Schuld und das Weiterleben mit ihr. Karlsson ist ein hervorragender Sprecher.

Super

(5 Sterne)

Wirklich sehr gut gelesen. Ich höre es jeden Abend mit Kopfhörern zum Einschlafen :-D ! Sehr spannende Geschichte!

verwirrend und wunderbar

(5 Sterne)

gut, dass ich durchgehalten habe. Dieses Buch war ein Erlebnis!

ghost stories

(5 Sterne)

bizarre, étrange, fascinant, et très bon lecteur avec voix agréable

(5 Sterne)

Nach 10 Sekunden weiß man, dass das nur gut werden kann...

das war wow :D

(5 Sterne)

ich mag diese Geschichte von Spuk