Skip to main content.

Knaben und Mörder

Gelesen von Bernd Ungerer

(4,395 Sterne; 62 Bewertungen)

'Knaben und Mörder' enthält 2 Erzählungen von Hermann Ungar: 'Ein Mann und eine Magd' und 'Geschichte eines Mordes'. (Mißglücktes) Sexuelles Erwachen in der einen Geschichte, Haß gegen Andersartigkeit in der anderen Geschichte – die erbarmungslose Schilderung psychopathologischer Zustände auch in seinen anderen Werken führte zu kontroversen Diskussionen zu seiner Zeit. Hermann Ungar zählte zum Prager Kreis um Franz Kafka, Ernst Weiß und Max Brod, galt aber als Einzelgänger. Thomas Mann wurde durch 'Knaben und Mörder' auf Ungar aufmerksam und gehörte früh schon zu seinen Bewunderern. (B. Ungerer) (3 hr 16 min)

Chapters

Abschnitt 1 - Ein Mann und eine Magd - Teil 1

27:03

Read by Bernd Ungerer

Abschnitt 2 - Ein Mann und eine Magd - Teil 2

18:55

Read by Bernd Ungerer

Abschnitt 3 - Ein Mann und eine Magd - Teil 3

19:06

Read by Bernd Ungerer

Abschnitt 4 - Ein Mann und eine Magd - Teil 4

22:21

Read by Bernd Ungerer

Abschnitt 5 - Geschichte eines Mordes - Teil 1

19:44

Read by Bernd Ungerer

Abschnitt 6 - Geschichte eines Mordes - Teil 2

20:32

Read by Bernd Ungerer

Abschnitt 7 - Geschichte eines Mordes - Teil 3

17:22

Read by Bernd Ungerer

Abschnitt 8 - Geschichte eines Mordes - Teil 4

17:53

Read by Bernd Ungerer

Abschnitt 9 - Geschichte eines Mordes - Teil 5

20:31

Read by Bernd Ungerer

Abschnitt 10 - Geschichte eines Mordes - Teil 6

13:22

Read by Bernd Ungerer

Bewertungen

yup that's the title

(4 Sterne)

die erste Geschichte mit der Magd war gut und sehr interessant. Die zweite Geschichte fand ich fast langweilig. Den Vorleser fand ich jedoch klasse. Sehr hörenswert wie er die verschiedenen Personen betont und spricht ohne jedoch übertrieben zu wirken

Toller Leser!

(4,5 Sterne)

Das war fuer mich der erste Roman gelesen von Bernd Ungerer und ich bin begeistert! Ich werde gezielt nach seinem Lesungen suchen. Auch die beiden Geschichten sind empfehlenswert. Ein fuer diese Zeit schon sehr moderner Stil. Toll!

Spannend gut gelesen

(5 Sterne)

Erste Geschichte, schon in jungen Jahren war der junge schon pervers. In der zweiten Geschichte hat es sich schon zeitig herausgestellt das er schlimme Sachen tun wird. Habe ich so kennengelernt.

Spannend

(5 Sterne)

Der Leser ist absolut klasse, hat eine super Stimme und bringt die unterschiedlichen Charaktere durch seine Betonung rüber. Die erste Geschichte total fesselnd. Von Himmel hoch jauchzend und doch zu Tode betrübt....

Opfer=Täter=Opfer

(5 Sterne)

Bernd Unger trägt die mitreißende, teilweise verstörende Geschichte hervorragend vor. Die Geschichte zeigt mal wieder, dass der Mensch unmöglich die Krone der Schöpfung sein kann...

(5 Sterne)

Sehr spannende Geschichte und ebenso spannend gelesen! Sie gehören ab sofort zu meinen Lieblingsvorlesern!!!

die Romane sind sicherlich Geschmacksache

(5 Sterne)

jedoch hervorragend von Bernd gelesen. Vielen Dank dafür

Schaurig

(4 Sterne)

die Geschichten kamen mir erschreckend vor . Gelesen ist es hervorragend.