Das Wrack


Read by Karlsson

(4.4 stars; 392 reviews)

Nördlich von Australien, um 1840. Während einer Reise von Sidney nach Singapur sichtet die Mannschaft des Segelschiffes Betsy Ann auf den Klippen des Great Barrier Reef ein Wrack. Die Bark scheint menschenleer zu sein, doch als einige Männer der Betsy Ann zu dem Wrack hinüberrudern, finden sie dort einen rätselhaften Einsiedler vor. Blutspuren deuten auf einen Kampf an Bord hin, und den Seeleuten wird bald klar, dass hier ein Verbrechen geschehen ist. Aber was genau ist passiert, und welche Rolle spielte dabei dieser schweigsame Mann? Da geschieht plötzlich ein weiteres Unglück...

Friedrich Gerstäcker, Sohn eines Opernsängers und einer Schauspielerin in Hamburg, wanderte nach einer landwirtschaftlichen Ausbildung in jungen Jahren nach Amerika aus. Zurück in Deutschland gründete er eine Familie, doch es zog ihn wieder in die Ferne: in Südamerika, als Goldgräber in Kalifornien, auf einem Walfangschiff, in Australien, Java und als Kriegsberichterstatter im Deutsch-Französischen Krieg erlebte er manches Abenteuer, und anders als Karl May konnte er in seinen spannenden Erzählungen seine eigenen Erlebnisse verarbeiten. Er gehört zu den bedeutendsten Vertretern der deutschen Abenteuerliteratur. (Zusammenfassung von Karlsson) (1 hr 41 min)

Chapters

1 - Die Windstille 16:32 Read by Karlsson
2 - Die Einfahrt 20:00 Read by Karlsson
3 - Das Wrack 13:36 Read by Karlsson
4 - Der Einsiedler 17:20 Read by Karlsson
5 - Eine Entdeckung 14:13 Read by Karlsson
6 - Unerwartete Stoerung 9:53 Read by Karlsson
7 - Schluss 9:32 Read by Karlsson

Reviews

sehr gut gelesen Karlsson, Danke


(5 stars)

macht Spass zu zu hören, wie immer. Tolle Stimme. Schön gelesen, wie immer, nicht langweilig werdend.

empfehlenswerter, kurzweiliger Zeitvertreib


(5 stars)

Die Geschichte ist perfekt für "zwischendurch". Der Vorleser hat eine sehr angenehme Stimme und liest hervorragend vor. Es hat wirklich Freude bereitet, ihm und der Geschichte zu lauschen.

Hört sich leicht an.


(4 stars)

Man sucht gerne mal kürzere Geschichten. Aber wenn man sie dan hat, dann wollte man das diese viel länger wäre... Das Alte Haus -auch von Gerstäcker- hat mir bestimmt beßer gefallen. Der Vorleser -Karlsson- hat eine sehr angenehme Stimme, und liiest immer im geeignetem Tempo. Danke sehr !!

sehr gut gelesen


(5 stars)

ich mag den Vorleser sehr.Jede Geschichte von ihm gelesen ist gut. Das ist doch Karlsson. Danke!


(5 stars)

Spannende kurzweilige Geschichte. Karlson ist wie Hokuspokus ein begnadeter Leser mit einer aeusserst angenehmen tollen Stimme


(5 stars)

Sehr gut gelesen. Eine wahre Wohltat im Vergleich zu manch anderen Vorlesern

Compliment!


(5 stars)

Eine wirklich ganz feine Lesung! Angenehme Stimme mit klangvollem Bass, keine Verzerrungen, kein Rauschen, angemessenes, gleichmäßiges Tempo, akzentfrei - usw. - kurz, professionell. Und eine Geschichte, der man gespannt folgt. Was will man mehr? - Mehr! Last but not least: Dankeschön! ----------------------- An indeed very fine reading. A pleasant, sonorous voice, no distortions, no hissing, a perfect and consisting timing - in short: professional. I asked myself whether this reading might be recommendable to students of the German language. The pronunciation is very clear, and with no accent, the style of the book however due to its age is a little out of fashion and we have lots of nautical terms. But lo! Most of them are in english.

Gruselig


(4 stars)

Obwohl ein wenig zu detailreich auf die Seefahrt eingehend, erzählt »Das Wrack« die Geschichte zweier Schiffe vor Australien. Das eine, von einer tüchtigen Mannschaft beseelt, das Andere mit grausamer Geschichte und verlassen vor Anker. Exzellent gelesen ist das Buch ein ausgezeichneter, maritimer Schauerroman, den ich allen weiterempfehlen möchte, die gerne kurze, gruselige Geschichten hören und sich dabei nicht von etwas angestaubter Erzählweise (das Buch hat sein Alter) abbringen lassen.