Skip to main content.

Werde, die Du bist

Gelesen von Eva K.

(4,418 Sterne; 85 Bewertungen)

Einer älteren Frau, Mutter und Großmutter, eröffnen sich nach dem Tode ihres Mannes Einsichten in neue Lebensperspektiven. Gleichzeitig stößt sie an die Grenzen des Frauenbildes ihrer Gesellschaft. Die 1894 veröffentlichte Novelle macht uns mit der Hauptperson zunächst in einer Irrenanstalt bekannt. Die Erzählung aus der Perspektive ihres Arztes dient als Rahmenhandlung, ihre Tagebuchaufzeichnungen stellen die Binnenhandlung dar. Hedwig Dohm setzte sich in ihren Publikationen für die Gleichstellung der Frauen ein. (Zusammenfassung von Eva K.) (2 hr 48 min)

Chapters

Abschnitt 1

18:06

Read by Eva K.

Abschnitt 2

26:27

Read by Eva K.

Abschnitt 3

23:28

Read by Eva K.

Abschnitt 4

21:44

Read by Eva K.

Abschnitt 5

22:18

Read by Eva K.

Abschnitt 6

13:48

Read by Eva K.

Abschnitt 7

18:58

Read by Eva K.

Abschnitt 8

23:29

Read by Eva K.

Bewertungen

Perfekt intoniert

(5 Sterne)

Ein traurig-schönes Buch, welches durch die meisterliche Intonation von Eva K. seine Wirkung erzielt und lange nachhallt. PERFEKT Vielen herzlichen Dank liebe Frau K. für diesen Hörgenuß.

toll gelesen, schwerfälliges Buch

(2,5 Sterne)

eine Frau lamentiert über ihr nicht genutztes Leben. Nichts für Depressive. die Sterne sind nur für Eva K

(4 Sterne)

Dieses Buch berührt mich. Ich kann der Schmerz der Agnes Schmied fühlen.

Geschichte mit "Tiefgang"

(5 Sterne)

Extrem gut gelesen von Eva !!! Vielen Dank

so traurig und tiefsinnig...

(5 Sterne)

...und so eindrucksvoll gelesen. Danke Eva K.

von Anfang bis zum Ende sehr angenehm zu hören ♡ Danke!

(5 Sterne)

Elisa

(5 Sterne)

Wunderschönes Buch und toll gelesen. Danke Eva K.

tolle und traurige Geschichte

(5 Sterne)

Sehr sehr gut gelesen. Danke