Skip to main content.

Der Schüdderump Band 2

Gelesen von josvanaken

(4,167 Sterne; 6 Bewertungen)

Band 2 der dreibändigen Ausgabe des Romans "Der Schüdderump" von Wilhelm Raabe. Der "Schüdderump" ist die niederdeutsche Bezeichnung des Totenkarrens (hochdeutsch etwa "schütt' herum") aus der Pestzeit, mit dem die Todesopfer der Seuche eher entsorgt als bestattet wurden. Im Roman von Wilhelm Raabe ist der unheimliche Karren das symbolträchtige Vehikel, dem die Figuren dieses Meisterstücks des norddeutschen Erzählers nicht entkommen. Geburt und Tod sind die Fixpunkte der auf vielerlei Art verschlungenen Schicksale der Figuren und skurrilen, fast clownesken Typen, die für eine Melange von Drama, Trauer und Komik sorgen, die uns vom Harzvorland nach Wien, Italien und letztlich wieder zurück auf den Lauenhof in der Nähe von Quedlinburg, nicht weit vom Brocken führt.
Summary by josvanaken (4 hr 57 min)

Chapters

1. Kapitel

18:07

Read by josvanaken

2. Kapitel

27:00

Read by josvanaken

3. und 4. Kapitel

45:16

Read by josvanaken

5. Kapitel

20:52

Read by josvanaken

6. Kapitel

27:28

Read by josvanaken

7. Kapitel

32:48

Read by josvanaken

8. Kapitel

26:37

Read by josvanaken

9. Kapitel

22:41

Read by josvanaken

10. Kapitel

29:47

Read by josvanaken

11. Kapitel

22:54

Read by josvanaken

12. Kapitel

23:51

Read by josvanaken

Bewertungen

Zu langatmig

(1 Sterne)

Ein ganzer Band , über 5 Stunden vorgelesen, befasst sich fast nur damit, wie sich die Heimkehr des Großvaters von Antonia herumspricht. Umständlicher geht es nicht. Meine Geduld und meine Nerven wurden auf eine harte Probe gestellt! Leider auch durch den immer noch denselben Sprecher.

(5 Sterne)

Ich habe mir die sehr schön gelesenen ersten beiden Bänder met viel Vergnügen angehört, und freue mich auf Band 3