Skip to main content.

Die Liebe der Erika Ewald

Gelesen von Availle

(4,437 Sterne; 71 Bewertungen)

Die junge Pianistin Erika trifft bei einer Abendgesellschaft auf einen vielversprechenden Geigenvirtuosen. Sofort voneinander angezogen, treffen sie sich immer häufiger, bis er Erika bei einem Wochenendspaziergang seine Liebe gesteht...

In dieser kurzen Novelle lotet Stefan Zweig meisterhaft die (Un-) Tiefen der Liebe aus.

A short novella about the depths and shallows of Love by Austrian novelist Stefan Zweig. (Summary by Availle) (1 hr 54 min)

Chapters

Abschnitt 1

27:54

Read by Availle

Abschnitt 2

31:21

Read by Availle

Abschnitt 3

30:12

Read by Availle

Abschnitt 4

24:39

Read by Availle

Bewertungen

Schöne Geschichte

(5 Sterne)

Ich habe mich sehr gefreut, wieder etwas von Dir zu hören, Availle. Wunderbar gelesen, vielen Dank!

wunderbar gelesen

(5 Sterne)

eine sehr schöne Novelle. Stefan Zweig wird für mich immer greifbarer nicht zuletzt durch so schöne Vorlesungen

schön!

(5 Sterne)

nicht Zweigs beste Novelle, aber eine schöne, offen-fragende. lesenswert - und hier: lauschenswert! Danke an Availle

(5 Sterne)

sehr schöne, von einem Wortkünstler verfasste Lebensgeschichte - und auch sehr schön gelesen! Danke

Danke

(5 Sterne)

für diese schöne Geschichte, die super toll gelesen ist.

Ja, ja die Liebe! Sehr schön vorgelesen. Vielen Dank!

(5 Sterne)

Bittersüss

(5 Sterne)

Schön und traurig und sehr einfühlsam gelesen.

toller sinnlicher Roman und auch so vorgelesen

(5 Sterne)